In Zeiten von Energiepass und Energie- einsparverordnung (EnEV) ist die Wärmedämmung das zentrale Element einer energieeffizienten Gebäudesanierung, da ein Großteil der Heizenergie durch eine schlechte Wärmedämmung verlorengeht.

Bei Renovierungen und Sanierungen von Altbauten ist man an den Bestand gebunden. Daher ist es nur möglich über ein Wärmedämmverbundsystem den geforderten U-Wert der Fassade zu erhalten.